13.08.2013

SEPA-Start: PwC empfiehlt „Plan B“

"Unternehmen, denen die Zeit für die SEPA-Umstellung davon läuft, sollten sich auf einen Plan B vorbereiten", empfiehlt die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers. An erster Stelle stehe dabei die Sicherstellung der technischen Zahlungsfähigkeit. Dazu könne die Beauftragung eines Service Providers sinnvoll sein, heißt es bei PwC.

PricewaterhouseCooper