21.02.2013

EZB: Unternehmen riskieren Störungen bei der Zahlungsabwicklung

Die Europäische Zentralbank wird nervös und warnt Unternehmen davor, bis zum Jahresende mit der SEPA-Migration zu warten. Es sei dringend anzuraten, die Umstellung spätestens zum dritten Quartal 2013 abzuschließen, heißt es im ersten Bericht der EZB über die SEPA-Migration.

Bundesbank.de