22.08.2013

Bankengewerkschaft: Instituten droht Konto-Chaos

Unternehmen und Vereine, die sich bei der SEPA-Umstellung auf ihre Hausbank verlassen, sollten sich auf unangenehme Überraschungen einstellen. Die Bankengewerkschaft DBV beklagt, dass die Firmenkunden-Abteilungen der Geldinstitute bereits jetzt überlastet sind. „Ohne zusätzliches Personal droht das Chaos“, warnt ein Gewerkschafter. Besonders brisant werde es zum Jahreswechsel, heißt es.

Süddeutsche Zeitung